Bündnis für Dachau – Weitere Unterstützung für die Ostenstraße

Gepostet von

Das Bündnis für Dachau hat mit seinem Antrag zur Verkehrsbelastung der Ostenstraße die Debatte zur Verkehrsgestaltung rund um das zukünftige MD Gelände gestartet. Als Ergebnis dazu werden nun von der Stadtverwaltung Alternativen für die Ostenstraße erarbeitet (wir haben bereits berichtet)

Mittlerweile haben wir von Seiten ÜB/FDP Unterstützung in Form eines sehr ähnlich lautenden Antrags zum Verkehr in der Ostenstraße erhalten. Auch die Fraktion ÜB/FDP sorgt sich über dem steigenden Quellverkehr aus dem Neubaugebiet MD und möchte die Belastung für den Nord-Östlichen Teil der Ostenstraße begrenzen. Dieses Ziel wurde bereits mit unserem Antrag vorgegeben.

Wir freuen uns über die Bestätigung dafür, dass unsere Anträge zur Verkehrsreduktion und -gestaltung einen wunden Punkt zu den Planungen des Neubaugebiets MD Gelände getroffen haben. Die weitere Diskussion dazu bringt hoffentlich eine für alle Betroffenen gute Lösung, damit eine gute Mobilität für alle DachauerInnen erhalten bleibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s