Landkreis wird mit Schlüsszuweisungen geflutet – trotzdem Erhöhung der Kreisumlage

Gepostet von

Der Kreisausschuss hat kürzlich eine Anhebung der Kreisumlage auf 48 Punke (=%) beschlossen. Das hat auch Auswirkungen auf die jetzt veröffentlichte Schlüsselzuweisung an die Kommunen.

22.348.664 € erhält der Landkreis Dachau dieses Jahr an Schlüsseltzuweisungen. Aber das ist nur die halbe Wahrheit, denn: von den rund 19 Mio€ die die Dachauer Gemeinden erhalten, müssen sie ein großen Anteil an den Landkreis weitergeben (0,8 x 0,48).

So kommen für den Landkreis noch einmal 7,3 Mio € hinzu, insgesamt also Mehreinnahmen über Schlüsselzuweisungen von knapp 30 Mio € (siehe Übersicht unten).

Für die Stadt Dachau bleibt letztendlich ein mageres Ergebnis von den 5,5 Mio € übrig. Davon muss sie mehr als 2 Mio an den Landkreis abgeben.

Die Raupe Nimmersatt hungert die Gemeinden aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s