Siedlungsentwicklung / MD-Gelände

Menschen und Naturraum Heimat geben

Wir treten u.a. ein für:

  • Die soziale und kommunale Infrastruktur muss zuerst in angemessener Weise entwickelt sein, bevor dann nach Gemeinwohl-orientierten, nachhaltigen und energieeffizienten Kriterien neu gebaut werden kann.
  • Die Folgen von Nachverdichtung dürfen nicht zu Lasten des öffentlichen Raums gehen.
  • Sozialer Wohnungsbau in Stadt und Land muss forciert werden.
  • Naturräume müssen erhalten und Freiräume gesichert werden.
  • Lebendige Ortskerne brauchen Verkehrsberuhigung sowie Rad- und Fußverkehr.
  • Modernisierung und „Repowering“ von Leerständen und Gewerbeobjekten im Bestand

Die neuesten Blog-Artikel zum Thema Siedlungsentwicklung / MD-Gelände

Erweiterung Landratsamt Starnberg – ein Vorbild für Dachau

Die Erweiterung des Landratsamtes Starnberg hat dieses Jahr schon 2 Preise bekommen: Den DAM 2023 des Deutschen ArchitekturmuseumsJuryvorsitzender Martin Haas erläutert: »Das Landratsamt Starnberg ist ein wunderbares Beispiel für das so kluge, aber dennoch so selten praktizierte Prinzip des Weiterbauens. Die Qualitäten des Gebäudes haben sich bis heute bewährt. Die Ergänzung hat trotz der technischen…

Bündnis für Dachau – Weitere Unterstützung für die Ostenstraße

Das Bündnis für Dachau hat mit seinem Antrag zur Verkehrsbelastung der Ostenstraße die Debatte zur Verkehrsgestaltung rund um das zukünftige MD Gelände gestartet. Als Ergebnis dazu werden nun von der Stadtverwaltung Alternativen für die Ostenstraße erarbeitet (wir haben bereits berichtet) Mittlerweile haben wir von Seiten ÜB/FDP Unterstützung in Form eines sehr ähnlich lautenden Antrags zum…

Warum es auch Aufgabe der Stadt ist Klimaschutzmaßnahmen beim Verkehr umzusetzen

Im November 2022, hat das Bündnis für Dachau den Entwurf des Bebunungsplans zum MD Gelände zum Anlass genommen, auf die Klimarelevanz des neu entstehenden Autoverkehrs einzugehen. Wir wollten im Rahmen eines Antrags wissen, wie die Verwaltung den zusätzlichen Quellverkehr einschätzt, welche Maßnahmen zur Reduziereung geplant sind und ob Maßnahmen in das Klimaschutzkonzept aufgenommen werden. Die…

Wird geladen …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Ansprechpartner

Michael Eisenmann – Stadtrat
Mail: m.eisenmann@buendnis-fuer-dachau.de