Stadtpolitik im Netz

Gepostet von

Ein kurzer Überblick über die „politische Dachauer Netzszene“ ohne Anspurch auf Vollständigkeit

Die Dachauer Grünen und die Dachauer SPD betreiben keine Blogs. Hier wird alles an Aktuellem auf den Homepages verwaltet. Bei den Grünen sind die aktuellesten Pressemitteilungen aus dem Jahr 2012, die SPD ist auf dem aktuellen Stand. Allerdings beschränkt man sich hier auf die Darstellung der eigenen Anträge. Eine Auseinandersetzung mit den anderen Fraktionen/Parteien findet kaum statt. Ähnlich die Seite der ÜB – hier beschränkt man sich auf Anträge und Veranstaltungsankündigungen.

Freie Wähler geben Stadtratsblog auf
Die Freien Wähler Dachau entsprechen mit ihren Seiten den vorgenannten Parteien, die Besonderheit wie das Bündnis für Dachau und die CSU einen Blog mit Berichten aus der Stadtratsarbeit zu pflegen wurde allerdings aufgegeben:

„Schreiben Sie uns Lob und Kritik im Blog der FW-Stadtratsfraktion!“ folgt man den link landet man bei der Nachricht
Blog wurde entfernt. Leider wurde der Blog unter fw-dachau.blogspot.com entfernt. Diese Adresse ist für neue Blogs nicht verfügbar.

Die CSU kann mit ihren Seiten auf ein Landesweit aktualisierte Template zurückgreifen, das mit lokalen Themen gefüttert werden kann. Etwas aktueller ist aber hoer der Stadtratsblog:

CSU-Blog
Eine schöne Übersichtskarte zu den geplanten Umgehungen auf dem CSU-Blog, die wir hier einblenden.

Man erkennt hier deutlich die Unsinnigkeit der Planung: selbst wenn man daran glaubt, dass Umgehungsstrassen eine Entlastung bringen können,muss man realistisch bleiben. Die Nord-Umfahrung wird nie kommen, warum wird dann die Hebersthauser Umfahrung so nahe an das Dachauer Gewerbegebiet herangeführt um sie anschließend wieder in Richtung Schleißheim zurückzuführen?

Ist die Natur auf Dachauer Flur weniger wert als auf Hebertshauser Flur? Wenn Hebertshausen auf eigenem Grund die Trasse verwirklicht ist die Umfahrung kürzer, billiger und effikiver.

Auf den Seiten der Bürger für Dachau und der FDP-Dachau tut sich wenig besser gesagt nichts was Stadtpolitik anbelangt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s