Kohlekraftwerk Lünen gescheitert oder nicht?

Gepostet von

Im heutigen Bericht im Weser-Kurier werden die verschiedenen Standpunkte vom BUND und von Trianel zur Aussicht auf Betriebsgenehmigung gegenübergestellt.

Insbesondere lesenswert der letzte Absatz im Artikel, der Trianel insgesamt in Frage stellt.

Die Stadtwerke Dachau sind an mehreren Trianel-Projekten beteiligt.

Der Bürgerentscheid in Dachau hat u.a. bewirkt, dass Trianel das Kohlekraftwerk in Krefeld aufgegeben hat. Das war ein großer Erfolg. Die Stadtwerke Dachau blieben aber auf den Anteilen für das Kohlekraftwerk in Lünen sitzen. Obwohl Ex-Werkleiter Pfänder dem Werkausschschuss stets vermittelt hatte, dass die Anteile den Dachauern förmlich aus den Händen gerissen werden würden. Pfiffkas.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s