Verkehr

Unterwegs in Stadt und Land – Mobilität für alle

Wir treten u.a. ein für:

  • Radverkehr als Basis der lokalen Mobilität: Der Großteil der zurückgelegten Wege in Stadt und Landreis ist sehr kurz. Deshalb müssen insbesondere Rad- und Fußverkehr intensiv gefördert werden.
  • ÖPNV stärken: Der Öffentliche Personennahverkehr wird schnell ausgebaut. Die Mehrheit aller Bürger*innen in Stadt und Landkreis soll die Möglichkeit haben, ohne Auto mobil zu sein.
  • Der Anteil des Autoverkehrs wird kontinuierlich reduziert.
  • Die bestehenden und neuen Mobilitätsformen werden besser miteinander vernetzt.
  • Fußgängerverkehr attraktiver gestalten

Die neuesten Blog-Artikel zum Thema Verkehr

Bündnis im Kreistag: Planungsmittel für Umfahrung streichen

Im Sept. 2018 hat der Kreisausschuss beschlossen, auf freiwilliger Basis die Planungskosten für eine Nordumfahrung von Dachau bis 830.000 EUR zu finanzieren. Dadurch erhoffte sich der Landkreis eine Priorisierung der Maßnahme. Es gibt aber nach wie vor keine Gründe für die Umfahrung, sondern alles spricht dagegen: Schon die vorrangige Realisierung der Ostumfahrung steht in den

Weiterlesen

Bündnis im Stadtrat – Antrag zum Radverkehrs-Sonderprogramm „Stadt und Land“

Das Bündnis für Dachau hat seit vielen Jahren die Erstellung eines Radverkehrskonzepts für Dachau vorangetrieben und aktiv begleitet. Mit dem jetzt im Rahmen des Klimaschutzprogramms 2030 aufgesetzten Sonderprogramm „Stadt und Land“ bietet sich die Chance unser Dachauer Radverkehrskonzept wesentlich voranzubringen. Diese Chance einer 75 % Förderung muss unserer Meinung nach ergriffen werden. „Der Bund unterstützt

Weiterlesen

Was Straßenbau mit Feenstaub zu tun hat

Wenn man möchte, findet man immer irgenwelche Argumente um neuen Straßenbau zu begründen.Gerne wird, wie jüngst durch den Altomünsterer Bürgermeister Reiter, das gelinde gesagt, befremdliche Argument bemüht, dass Straßenneubau weniger „Fahrkilometer“ vulgo aktiver Umweltschutz bedeutet. Das kann man so sehen. Möglicherweise wird dadurch das schlechte Gewissen sediert. Fakt ist, neue Straßen erzeugen neuen Verkehr. Und

Weiterlesen

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Ansprechpartner

Michael Eisenmann – Stadtrat
Mail: m.eisenmann@buendnis-fuer-dachau.de